Weiterbildung GbR
FHM Akademie
BW-Fachschule
 


Die Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) hat u.a.
in Hannover eine Fachschule für Wirtschaft gegründet.

Ausbildungsschwerpunkte der FHM Akademie gGmbH sind:
  - Staatl. gepr. Betriebswirt(in) für Absolventen einer
                      BwFachschule
                   - Qualifizierungsmaßnahmen für Akademiker
                   - Studienkurs - Vorbereitungskurs zur Vorbereitung auf
                      ein Studium


Die Bundeswehrfachschule Hannover bildete u.a. seit 1987 den ´Staatl.gepr.Betriebswirt´ aus. Aus organisatorischen Gründen wurde dieser Bildungsgang eingestellt und die FHM - später die FHM Akademie gGmbH - übernahm im Januar 2005 die Vorbereitung auf diese staatl. Prüfung.

Hier werden die Absolventen einer BwFachschule, mit dem Abschluss Fachhochschulreife ´Wirtschaft´, in einem einjährigen Aufbaukurs auf die Prüfung zum/r Betriebswirt/in vorbereitet.

Die Prüfung wird unter der Leitung / Aufsicht der Landesschulbehörde durchgeführt.

Die allgemeinbildenden Inhalte, die zum Abschluss erforderlich sind, wurden bereits in der FHR-Wirtschaft vermittelt. Damit werden im Aufbaulehrgang nur die kaufmännischen Fächer vertieft.

Der Aufbaukurs umfaßt folgende inhaltlichen Schwerpunkte:
- Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
- Rechnungswesen mit Controlling
- Zentralfach (hier besteht z.Z. die Wahl: Controlling, Marketing, Logistik)
- Mitarbeiterführung mit Arbeitspädagogik
- Peronalwesen mit Arbeits- und Sozialrecht
- Informatik
- 6 wöchiges Betriebspraktikum


Nähere Informationen erhalten Sie auch unter:
www.fh-mittelstand.de  (Weiterbildung)

hannover@fh-mittelstand.de
Fon: 0511/5335880

Lister Str. 18, 30163 Hannover